KIBIO Creme Tendre Gommage im Verre infini ∞

Ich bin ehrlich gesagt kein besonders großer Freund von Naturkosmetik, was mehrere Gründe hat: ich finde die Produkte meist schlecht, die Packungen grottig und ich möchte meine Kosmetik auch nicht da kaufen, wo ich meine Tomaten erstehe. Ein längerer Aufenthalt in einer Parapharmacie in Bordeaux im letzten Jahr hat mich eines besseren belehrt, in Frankreich können die das mit der Naturkosmetik eindeutig besser. Einer der schönen französischen Naturkosmetikmarken ist KIBIO und die haben nicht nur schöne Produkte. Wie nennt man die Verbindung von Engagement für die Umwelt und einem Faible für schöne Dinge? Verre infini ∞

Recyclingglas gibt es schon lange, Glas ist ein nachhaltiger Rohstoff, der immer wieder und komplett recycelt werden kann. Leider ist dieses Recyclingglas aber vom ästhetischen Standpunkt aus nicht sehr brauchbar – es mangelt an Helligkeit und Transparenz. Und wer möchte schon ein schönes Kosmetikprodukt in nicht ganz so schönem Glas kaufen?

KIBIO hat in Zusammenarbeit mit dem Weltmarktführer für Glasflakons eine Lösung gefunden: Verre infini ∞

Es ist hergestellt aus Glasbruch des weißem Haushaltsglas (= aus dem Altglascontainer) und ist immer wieder zu 100% recyclebar. Und noch besser: bei der Herstellung kann gegenüber der traditionellen Glasherstellung 15% Energie gespart werden, da Glasbruch eine niedrigere Schmelztemperatur hat und der Transport der Rohstoffe effizienter ist.

KIBIO geht aber noch einen Schritt weiter und verfolgt das Prinzip des Umweltschutzes konsequent:

  • Der Deckel ist aus recyceltem Aluminium und natürlich wieder recycelbar.
  • Die 100% wieder verwertbare Kartonverpackung ist an den Behälter angepasst – kein bisschen Papier zu viel. Und sie kommt ohne Klebstoff aus, da sie die Form einer Blütenkrone hat und aus einem Stück gefertigt ist.
  • Auch der Beipackzettel wird eingespart, alle Informationen sind auf die Rückseite der Verpackung gedruckt – natürlich mit pflanzlicher Tinte auf PEFC-Papier.

Crème Gommage Tendre

Nach soviel Verpackung: der Inhalt. Crème Tendre Gommage ist schon etwas länger auf dem Markt und einer der Bestseller von Kibio. Die Creme mit Mandelduft enthält Puder aus Aprikosenkernen für ein sanftes Peeling und entfernt sanft abgestorbene Zellen und Verunreinigungen. Zur Beruhigung der Haut ist Blütenwasser aus der Zitronenverbene enthalten.

Die Anwendung ist einfach: auf die gereinigte, feuchte Haut auftragen, sanft einmassieren und abwaschen.

FabForties Infobox

Kibio
Creme Tendre Gommage Tiegel 50 ml23,00 Euro
ab wann erhältlich? Januar 2011
wo erhältlich? Online suchen
Mehr Informationen www.kibio.com (deutsch)

Mein Testbericht

Ich mag am Wochenende gerne mit einer Maske auf dem Gesicht ausspannen und besonders schön finde ich das nach einer ausgiebigen Dusche und einem kleinen Gesichtspeeling. Hier das richtige zu finden, ist bei meiner empfindlichen Haut nicht so einfach – die meisten Peelings sind mir einfach zu „schrubbelig“.

Crème Tendre Gommage ist wirklich „tendre“ (also zart) zur Haut und ich finde, es riecht angenehm mandelig-marzipanig. Nach der Anwendung war die Haut auch ohne heftigen Schrubbeleffekt ganz wunderbar weich und glatt und bestens vorbereitet für eine Feuchtigkeitsmaske.

Die Verpackung habe ich mir natürlich auch angeschaut, die Umverpackung ins Altpapier entsorgt (fast schade, denn sie ist richtig schön gemacht) und den Glastiegel ans Sonnenlicht gehalten. Ergebnis: ich kann keinen Unterschied zu anderen Cremetiegeln erkennen – aber wenn man ein Gurkenglas daneben hält, sieht man den Unterschied. Ich finde es toll, dass Kibio sich in Sachen Umwelt so engagiert und auch neue Wege beschreitet!

(Quelle Bild- und Textmaterial: Kibio)

Deine Meinung?