Neues von By Terry: Or de Rose Teint Supreme, Terrybly Mascara und Rouge Terrybly

Wer Makeup mag und benutzt, ist garantiert schon einmal über den berühmt-berüchtigten Touche Éclat von Yves Saint Laurent gestolpert. Den hat Monsieur natürlich nicht selbst erfunden, sondern das war Terry de Gunzburg. Seit 1998 geht sie mit ihrer Marke By Terry und dem Geschäft in der Pariser Galerie Véro Dodat (übrigens sehr besuchenswert, ich war 2004 mal dort), dort kann man maßgeschneidertes Makeup ganz nach den eigenen Bedürfnissen machen lassen – Haute Couture für das Gesicht. Und natürlich bietet die „Prêt-â-Porter“-Kollektion By Terry Produkte, die dem Qualitätsstandard von Terry de Gunzburg genügen. Die neuesten Beispiele sind die Foundation Teint Supreme aus der Or de Rose-Linie, Mascara und Lippenstift aus der Luxuslinie Terrybly und last but not least: ein neuer Eye Primer.

Terrybly

Die kürzlich mit großem internationalem Erfolg lancierte Luxuslinie Terrybly wird um zwei neue Produkte erweitert. Terrybly steht für High End Profi-Produkte, verpackt in schwerem silbernen Metall mit eigener Terrybly-Gravur und kleinem lilafarbenem Schutzbeutel aus Seide.

Rouge Terrybly

Rouge Terrybly enthält eine exklusive Anti Aging Technologie von By Terry: die Lumilip® Technology. Sie sorgt u.a. mit dem „Kiss Me Quick Extract“ aus einer südamerikanischen Pflanze für Halt, optimale Feuchtigkeitsversorgung und einem optischen Volumenbooster durch Hydrogel.

Terry de Gunzburg hat fünf Rottöne für den großen Auftritt und fünf Nudetöne für den dezenten Chic entworfen.

Terrybly Mascara

Die neue Terrybly Mascara sorgt nicht nur optisch für längere, dichtere, stärkere und seidige Wimpern. Die quastenartige Bürste ummantelt und verlängert jede einzelne Wimper. Neben diesem sofort sichtbaren Effekt sorgt die Lumicoat® Care Technologie für einen länger anhaltenden Effekt: er wirkt wachstumsfördernd. Mascara Terrybly wirkt wie eine Haarkur mit Inhaltsstoffen, um die Haare aufzubauen, zu stärken, um die Fasern zu schützen und den Wimpern mehr Dichte zu schenken. Jede einzelne Wimper wird von der Wurzel bis in die Spitzen gepflegt.

Teint Supreme

Terry de Gunzburg arbeitet sehr gerne mit Rosen – und sie sind auch in der neuen luxuriösen Foundation Teint Supreme aus der Or de Rose-Linie enthalten. Die seidige Foundation enthält echte 24-Karat-Roségold-Partikel und Zellextrakte reiner Rosenblätter. Die Hautoberfläche wird geglättet und der Teint sieht schimmernd und strahlend jugendlich aus. Dafür sorgen unter anderem auch mineralische Pigmente und spezielle „soft focus agents“, die das Licht zerstreuen und den Teint buchstäblich in neuen Licht erscheinen lassen. Und ganz typisch für Terry: die Foundation duftet wie ein Rosengarten.

Hyaluronic Eye Primer

Der neue Hyaluronic Eye Primer, eine Grundierung für die Augenpartie, kombiniert kaschierende und lichtreflektierende Makeup-Eigenschaften mit hoch potenter Anti- Aging Pflege und verjüngendem Soforteffekt. Reine Hyaluronmoleküle wirken in einem mit mineralischen Farbpigmenten Mousse umgehend aufpolsternd und liftend. Die Haut wird geschmeidig und geglättet, das Augen-Makeup haftet länger. Dunkle Ringe werden heller und verquollene Augen, Zeichen von Übermüdung, Unebenheiten verschwinden.

FabForties Infobox

By Terry
Or de Rose Teint Supreme (in fünf Farben erhältlich) Pumpspender 30 ml98,00 Euro
Terrybly Mascara (tiefschwarz) 34,00 Euro
Rouge Terrybly (fünf Rottöne, fünf Nudetöne) 35,00 Euro
Hyaluronic Eye Primer 35,00 Euro
ab wann erhältlich? November 2010
wo erhältlich? u.a. Quartier 206 (Berlin), Schnitzler Breidenbacher Hof  (Düsseldorf), Albrecht (Frankfurt), Kurfürsten Parfümerie (Mannheim)online: niche-beauty.com

oder www.byterry.com, etwas weiter unten auf „shops“ klicken

Mehr Informationen www.byterry.com (englisch und französisch)

Mein Testbericht

Ein perfektes Tages-Makeup geht ganz einfach: die gewohnte Foundation, ein Hauch von Blush, schwarze Wimpern und ein Lippenstift in einem natürlichen Farbton.

Die beiden letzten Punkte lassen sich mit den neuen Terrybly-Produkten besonders schön „abarbeiten“.

Die Mascara macht tiefschwarze Wimpern mit toller Länge, das Volumen fand ich ok, aber nicht überwältigend. Die Mascara ist eher etwas „trocken“, im Gegensatz zu den eher preiswerten Modellen bröselt und klumpt aber nichts. Ich mag das sehr gerne, da das Augen-Makeup nicht verschmiert. Die Mascara hält ausgesprochen gut (keine Pandaaugen nach dem Sport), lässt sich aber dennoch leicht mit der normalen Gesichtsreinigung entfernen. Zur verlängernden Wirkung kann ich nichts sagen, da ich seit längerem Latisse benutze. Alles in allem: eine schöne Mascara in tollem Outfit, aber auch ein stolzer Preis.

Richtig begeistert bin ich von den Lippenstiften Rouge Terrybly. Ich habe die Nuance „Plumping Nude“ getestet und mal abgesehen davon, dass die Farbe einfach perfekt zu meinem natürlichen Lippenfarbton passt, ist dieser Lippenstift, ja, ich sage es: perfekt! Die Konsistenz ist leicht, aber pflegend, hält lange und sieht immer gepflegt aus (nicht solche Brösel auf den Lippen). Und es fühlt sich einfach gut an. Allein schon diese Konsistenz ist den Preis wert. Schön finde ich auch den Verschluss: er ist magnetisch.

Wer noch ein schönes Luxusgeschenk für sich selbst, eine liebe Freundin oder Verwandte sucht: Rouge Terrybly ist eine Sünde wert.

(Quelle Bild- und Textmaterial: By Terry)

  • Hallo Ihr Lieben,

    ich würde gerne einmal die Produkte von Terrybly ausprobieren. Da ich eine sehr empfindliche Haut habe, möchte ich es erst einmal mit wirklichen Proben versuchen, sowohl make-up als auch Wimperntusche (bei manchen Produkten tränen meine Augen). Könnt Ihr mir sagen, wo ich Proben von Terrybly erhalten kann ?
    Herzlichen Dank im Voraus.

    Anka

Deine Meinung?